Menu
  • Sprechzeiten
  • Mo08:30 - 12:00 Uhr
  •  14:30 - 19:00 Uhr
  • Di08:30 - 14:00 Uhr
  • Mi08:30 - 12:00 Uhr
  • Do08:30 - 12:00 Uhr
  •  14:30 - 19:00 Uhr
  • Fr08:30 - 14:00 Uhr
  •  u. n. V.

  • Fon(030) 433 94 69

Implantate

Wenn herkömmliche Zahnersatzmaßnahmen wie zum Beispiel herausnehmbarer Ersatz nicht den gewünschten Erfolg erzielen, kommen immer häufiger künstliche Zahnwurzeln – Implantate zum Einsatz. Diese werden in den Kieferknochen eingesetzt und verwachsen im Laufe der Zeit vollständig mit dem Kiefer.

Sie bilden die festen Pfeiler für Brücken und Prothesen und unterliegen keinerlei Abnutzung. Darüberhinaus garantieren sie einen festen Halt und können weder verrutschen, noch wackeln oder sich lösen.

Es gibt viele verschiedene Arten von Implantaten und je nach Hersteller sehen diese unterschiedlich aus. Jedoch bestehen sie immer aus Titan aus Gründen einer größtmöglichen Stabilität und Haltbarkeit. Damit hat der Träger immer das Gefühl herzhaft zubeißen zu können, ohne dass das Implantat Schaden nimmt.

Es können auch einzelne Zähne ersetzt werden. Dies hat den Vorteil, dass lückenangrenzende Zähne nicht beschliffen werden müssen. Nach dem Verlust der meisten oder aller Zähne eines Kiefers werden Implantate zur Befestigung und Abstützung von Brücken und Prothesen verwendet.

In unserer Praxis verwenden wir seit Jahren Produkte der Fa. Cumdente (www.cumdente.com) die sich als sehr robust, stabil und langlebig erwiesen haben. Somit fühlt sich diese Form des Zahnersatzes in jedem Fall sehr natürlich an und garantiert Ihnen langlebige Verwendungsdauer.

Bei aufwändigeren Implantatbehandlungen überweisen wir unsere Patienten zum spezialisierten Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgen. Nach erfolgter Implantation wird dann bei uns der geplante Zahnersatz auf die Implantate angefertigt.